Es gibt zwei Strukturen zur Auswahl

Die Art, wie der Baumwollputz aufgetragen wird, entscheidet über die Struktur der Oberfläche. Der Baumwollputz, wie sie im nachfolgenden Beispiel sehen können, kann gesprüht oder gespachtelt werden. Durch das Aufsprühen entsteht eine eher rauputzähnliche Oberfläche. Durch das Spachteln kann eine feinere Struktur erzielt werden. Es besteht bei größeren Flächen auch die Möglichkeit den Putz aufzusprühen und anschließend mit der Glättspachtel den Putz zu glätten. 

 

Wollen Sie eine samtige Oberfläche mit Spachtelcharakter herstellen können Sie unser neues Produkt Velvet benutzen. 

Unsere Classic Dekore

Hier sehen Sie alle Classic Dekore von WOLCOLOR® Baumwollputz. Die Dekore sind alle in gesprühter Struktur. Sie lassen sich natürlich auch glätten wie im oberen Beispiel.

Alle Dekore sind noch individuell von Ihnen anpassbar. So können Sie wählen, ob Sie z.B. noch einen anderen Glimmer Effekt haben möchten oder bestimmte Effekte ganz weg lassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass Monitorfarben immer etwas vom Original abweichen. Sie können sich die Muster im Original bei unseren WOLCOLOR® Premiumpartnern anschauen oder sich einen Ordner im Shop des Onlinehändlers Wolcolor24.de ausleihen.

 

Unsere Naturwandbeschichtungen werden ausschließlich auf Kundenwunsch nach der Bestellung nach Kundenspezifikation produziert und sind daher vom Umtausch ausgeschlossen!

Hinweis für dunkle Farben!

Beim verarbeiten von dunklen Dekoren sollte der Untergrund nach der Spezialgrundierung im passenden Dekor Farbton mit einer normalen Wandfarbe vorgestrichen werden. Zudem ist bei Farbigen Dekoren mit einem etwas höheren Verbrauch zu rechnen.

Alle Preise sind inkl. 19% MwSt. 

 

 

Monitorfarben können vom Original abweichen.

Downloads

Download
Sicherheitsdatenblatt Baumwollputz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.3 KB
Download
Wolcolor Baumwollputz technisches Merkbl
Adobe Acrobat Dokument 213.1 KB

Download
Sicherheitsdatenblatt Spezialgrundierung
Adobe Acrobat Dokument 111.3 KB
Download
Wolcolor Spezialgrundierung technisches
Adobe Acrobat Dokument 217.3 KB